Standesämter in Nürnberg

Die Anmeldung der Eheschließung muss zunächst beim Standesamt des Wohnsitzes erfolgen. Danach kann man sich an jedem gewidmenten Raum oder Ort innerhalb Deutschlands standesamtlich trauen lassen. Als besondere Trauorte in Nürnberg stehen z. B. das Pellerschloss, das Fembohaus, das Tucherschloss oder das Schürstabhaus für das JA-Wort zur Verfügung. Für außergewöhnliche Trauorte außerhalb Nürnbergs sind die jeweiligen Standesämter vor Ort zuständig.

Ihr wollt Eure Ehe in Nürnberg beschließen? Um Euch das Heiraten zu erleichtern, findet Ihr hier eine Übersicht über die wichtigsten Standesämter mit ihren zugehörigen Trauorten und Hochzeitslocations in Nürnberg und Umgebung.

Standesamt Nürnberg

Hauptmarkt 18
90403 Nürnberg
Telefon: (0911) 23 18 514
Telefax: (0911) 23 15 711

weitere Informationen / Öffnungszeiten

Beim Standesamt Nürnberg werden Eheschließungen und Begründungen von Lebenspartnerschaften grundsätzlich von Dienstag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 11:45 Uhr angeboten. An Freitagen wird bei Bedarf zusätzlich ein zweiter Trausaal geöffnet, so dass mehr Brautpaare die Möglichkeit haben, freitags zu heiraten.

Standesamt Nürnberg-Nord

Großgründlacher Hauptstr. 51
90427 Nürnberg-Nord
Telefon: (0911) 231 - 41 39
Telefax: (0911) 231 - 22 21

weitere Informationen / Öffnungszeiten

Das ehemalige Rathaus Großgründlach, das heute als Bürgeramt Nord genutzt wird, ist Teil eines vollständig erhaltenen historischen Gebäudeensembles aus der Zeit um 1700. Es umfasst Kirche, Friedhof, Rathaus, mehrere Nutzgebäude und Grünflächen. Besonders reizvoll gestalten sich Trauungen im aufwändig restaurierten Saal im Obergeschoss des historischen Rathauses.
Samstagstrauungen von 09:00 bis 12:30 Uhr möglich!

Standesamt Nürnberg-Ost

Fischbacher Hauptstr. 121
90475 Nürnberg-Ost
Telefon: (0911) 231 - 50 65
Telefax: (0911) 23 15 711

weitere Informationen / Öffnungszeiten

Das ehemalige Rathaus der Gemeinde Fischbach, erbaut im typischen Stil der sechziger Jahre, beherbergt heute das Bürgeramt Ost. Bei uns besteht die Möglichkeit, sich das "Ja-Wort" im früheren Gemeinderatssitzungssaal an dem unter Denkmalschutz stehenden Ratstisch zu geben. Der Saal im ersten Obergeschoss (kein Aufzug) bietet Sitzplätze für das Brautpaar/die Lebenspartner und 45 Gäste!
Samstagstrauungen finden nur im Pellerschloss statt.

Besondere Trauorte in Nürnberg

Fembohaus

Trauort

Zuständiges Standesamt: Nürnberg

Weitere Informationen und Kontakt:
Stadtmuseum Fembohaus
Burgstraße 15
90403 Nürnberg
Telefon: (0911) 231 - 54 18
zur Homepage

Kaiserburg

Trauort

Zuständiges Standesamt: Nürnberg

Weitere Informationen und Kontakt:
Burgverwaltung Nürnberg
Auf der Burg 13
90403 Nürnberg
Telefon (09 11) 24 46 59 - 0

zur Homepage

Schürstabhaus

Trauort

Zuständiges Standesamt: Nürnberg

Weitere Informationen und Kontakt:
Albrecht-Dürer-Platz 4
90403 Nürnberg
Telefon: (0911) 30 01 614

zur Homepage

Das Schürstabhaus, erbaut in den Jahren um 1270, ist ein ehemaliges Patrizierhaus gegenüber der Sebalduskirche und gilt als eines der bedeutendsten Bürgerhäuser im nordbayerischen Raum aus gotischer Zeit.

Tucherschloss

Trauort

Zuständiges Standesamt: Nürnberg

Weitere Informationen und Kontakt:
Hirschelgasse 9 - 11
90403 Nürnberg
Telefon: (0911) 231 - 54 14
zur Homepage

Pellerschloss

Trauort

Zuständiges Standesamt: Nürnberg-Ost

Weitere Informationen:  zur Homepage

Das Pellerschloss in der Pellergasse ist das schönste erhaltene Wasserschloss im Nürnberger Umland. Es bietet einen attraktiven Rahmen für standesamtliche Trauungen.

SEITE EMPFEHLEN:


Dein Team von HOCHZEITSPORTAL NÜRNBERG / Franken

Datenquelle: Standesamt / Standesämter Nürnberg, Stand: 01/2017
Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit!

Sind die Daten nicht mehr vollstädig oder aktuell? Hinweise bitte direkt hier!