DAS ORIGINAL!
17.04.2020

Was ist ein freie Trauung?

Interview mit der Freien Traurednerin Svenja Scheumann

Der Wunsch nach einer freien Trauung wird von Brautpaaren immer häufiger geäußert. Es gibt viele Paare, die sich eine ebenso schöne und feierliche wie persönliche und individuelle Trauungszeremonie wünschen, die sie selbst mitgestalten können und bei der sie an keine Vorgaben gebunden sind. Wichtig jedoch - das solltet ihr unbedingt wissen - eine freie Trauung ersetzt NICHT den Weg zum Standesamt! Sie ist vielmehr ein zusätzliches Ritual für euren Hochzeitstag und für viele Brautpaare gilt eine freie Trauzeremonie als Alternative zur kirchlichen Trauung. Sie bietet die Chance, sich auch ohne Pfarrer feierlich das Ja-Wort zu geben.

Wir haben mit Hochzeitsrednerin Svenja Scheumann gesprochen. Die Freie Rednerin aus Nürnberg mag es, als "Stimme der Herzen" Paare ganz individuell und persönlich auf ihre passende Rede hinzuführen, mit ihnen zu philosophieren und mit ihnen kreativ zu werden. Am Tag der Hochzeit liebt sie es, in berührte Gesichter zu schauen, wenn Brautpaare während der Zeremonie nochmal ihre ganz persönliche Geschichte hautnah hören, spüren und erleben können.

Freie Trauzeremnie in Nürnberg

Liebe Svenja, erklären Sie doch bitte noch einmal kurz, was genau ist eine freie Trauung?


Eine "Freie Trauung" ist das Pendant zur kirchlichen Trauung und in erster Linie weltlich und frei. Frei von kommerziellen Strukturen und Formen. Frei von Glaubensvorstellungen und der Herkunft. Sie erlaubt sich kein Urteil über das Brautpaar und deren Ideale. Sie kann vielmehr unterschiedliche Kulturen, Familien und Freunde vereinen, da sie nicht wertet. Sie ist weder starr noch festgefahren.
Vielmehr ist sie formbar. Formbar nach den individuellen Vorstellungen des Brautpaares. Denn sie ist frei. Frei von Zwängen und Bräuchen. Sie ist immer persönlich auf das Brautpaar und deren Vorstellungen einer freien Trauung zugeschnitten. Alles kann, nichts Muss.

Wer kann eine freie Trauung abhalten und wo können freie Trauungen vollzogen werden?


Eure freie Trauung wird durch eure Traurednerin zum Leben erweckt. Sie ist es, die dem Zauber eurer freien Trauung Gestalt gibt, sie formt. Sie ist es, die die Basis, euer JA-Wort, für euren Hochzeitstag legt und euch durch ihre Zeremonie in eine ganz besondere Atmosphäre hüllt.
Eure freie Trauung ist nicht ortsgebunden. So seid ihr völlig frei in der Wahl eures Ortes. Ich persönlich würde euch immer empfehlen einen Ort zu wählen, an dem ihr euch gerne aufhaltet oder an den ihr gerne immer wieder zurück kehren möchtet. Denn genau dieser Ort ist es, mit dem ihr ein Leben lang wunderschöne Momente teilen werdet.

Freie Trauzeremnie im Grünen

Was hat Sie persönlich dazu bewegt, als Hochzeitsrednerin Brautpaare an ihrem besonderen Tag in einem ganz besonderen Moment zu begleiten? Was ist Ihr beruflicher Werdegang, was ist Ihr Antrieb?


Ich bin zu der wunderschönen Berufung, der freien Rednerin, durch einen Freundschaftsdienst an meine Schwester und meinen Schwager gekommen. Die beiden baten mich, ihre freie Trauung zu gestalten und vor allem auch durchzuführen. Eine ehrenvolle und gleichzeitig eine so große Aufgabe. Ich persönlich wäre nie von selbst auf die Idee gekommen, freie Rednerin als meinen Beruf zu wählen oder mich gar selbstständig zu machen. Das Feedback der Gäste und meiner weiteren Brautpaare, die ich begleiten durfte, bestärkten mich aber in meinen Gedanken meinen bisher gewohnten Weg neu zu definieren. Ich liebe es seit jeher, Geschichten zu lauschen und welche Geschichten wären wohl besser dafür geeignet als Liebesgeschichten? Ich liebe die Momente mit meinen Paaren, wenn sie mich so tief mit in ihre Herzen nehmen und ich ein Teil von ihrem großen Tag werden darf.

Wie viele Monate vor der Hochzeit sollte man spätestens Kontakt zu Ihnen aufnehmen und wie viele Treffen bis zur Hochzeit sind notwendig?


Die absolut sicherste Variante ist ein Jahr im Voraus. Aber auch bis zu sechs Monate im Voraus sind auf jeden Fall möglich. Allerdings sind dann meist nur noch einzelne Termine verfügbar.
Ich bin immer der Meinung, dass wir uns im Vorfeld ein Mal persönlich kennenlernen sollten, damit ihr dann auch guten Gewissens entscheiden könnt, ob ich auch die richtige Rednerin für eure freie Trauung bin. Ungefähr vier Monate vor eurem großen Tag treffen wir uns dann zum Traugespräch. In diesem Gespräch dürft ihr mir eure Liebesgeschichte erzählen und ich halte einige Fragen für euch bereit.

Freie Rednerin Svenja Scheumann

In welchem Einzugsgebiet kann man Sie buchen und muss sich das Paar vorbereiten, bevor sie sich das erste Mal treffen?


Ich selbst lebe in Nürnberg und sage immer, dass ein Einzugsgebiet von ca. 100 km im Rahmen ist, so dass sich eine Buchung auch für das Brautpaar rentiert. Wenn es aber so sein sollte, dass ihr mich gern auf eure Traumhochzeit ins Ausland mit nehmen möchtet, dann bin ich auf jeden Fall gern dabei!
Vorbereiten müsst ihr euch bei unserem ersten Treffen, dem Kennenlernen, nicht. Da plaudern wir ein wenig über eure Hochzeit, über euch, über mich, über eure offenen Fragen und ich erkläre euch, wie ich meine Trauungen inhaltlich gestalte.

Was kann eine freie Trauung bei Ihnen beinhalten? Bauen Sie spezielle Riten in die Trauzeremonie ein?


Meine freien Trauungen sind grundsätzlich frei nach den Vorstellungen und Ideen des Brautpaares gestaltbar. Allerdings ist mein Hauptteil immer die Liebesgeschichte des Paares. Wie viel ich davon in schöne Worte fassen darf, ist aber ganz dem Brautpaar überlassen. Ebenso die Riten oder andere schöne Elemente, die man in eine freie Trauung einbauen kann. Ich habe viele Möglichkeiten, die ich dem Brautpaar mit auf den Weg gebe, bin aber auch immer offen für neue Vorschläge und Ideen.

Freie Trauung vor einem Schloss

Sie bieten auch "Ghost Writing einer freien Traurede" an. Was genau kann man sich darunter vorstellen?


Das Ghost Writing ist eine Variante, die ich gern all den Brautpaaren anbiete, die ich selbst nicht persönlich vor Ort begleiten kann, die aber gerne meine Worte in ihrer freien Trauung hören möchten. Sprich, ich schreibe eure freie Traurede und ihr bestimmt eine Person eurer Wahl, die euch eure Traurede vorträgt. Ebenso ist diese Variante aber auch für all die Brautpaare denkbar, deren Trauredner/in ihnen kurzfristig absagen musste oder sie nicht mehr den passenden Trauredner/in für ihre Zeremonie gefunden haben. Das Gute beim Ghost Writing ist, dass die Zeremonie des Paares ganz gleich wo auf der Welt stattfinden kann. Denn eure freie Traurede wird den Weg zu euch, per Post oder Email, definitiv finden.

Was war Ihr bisher schönstes Trauerlebnis bzw. Ihre außergewöhnlichste Trauung?


Ich persönlich finde wirklich jede meiner Trauungen außergewöhnlich, denn jedes meiner Paare ist für mich in irgendeiner Art und Weise außergewöhnlich. Sicherlich gibt es verrücktere, wildere, romantischere und harmonischere Liebesgeschichten, aber jede einzelne hat ihren ganz besonderen Weg bestritten und das Paar zu ihrem ganz persönlichen JA-Wort geführt.

Freie Trauung mit Rednerin Svenja Scheumann

Gibt es persönliche Lieblingsorte in der Metropolregion Nürnberg, die Sie unseren Brautpaaren ganz besonders für eine freie Trauzeremonie empfehlen können?


Auch hier muss ich sagen, habe ich zwar einige Empfehlungen, jedoch ist auch dies komplett objektiv zu betrachten. Der Geschmack und die Vorstellungen jedes Brautpaares sind so unterschiedlich und auf ihre eigene Art und Weise immer zauberhaft schön. Ich persönlich mag sehr gerne das Gut Wolfgangshof, das Schloss Dürrenmungenau, das Schloss Walkershofen, die Pflugsmühle, das Aufgetischt, die Kernmühle und viele viele mehr.

Liebe Svenja, zum Schluss, haben Sie noch einen guten Tipp, was man bei der Suche nach dem/der eigenen perfekte(n) RednerIn für seine freie Trauung unbedingt beachten sollte?


Ich sage immer, das Einzige auf das man hören sollte, ist das Bauchgefühl. Spricht euer Bauchgefühl gegen die Person, die euch gegenüber sitzt, dann geht lieber nochmal auf die Suche bevor ihr eine Entscheidung trefft, die euch die ganze Zeit im Kopf hängen bleibt. Könnt ihr euch aber vorstellen, der Person, die euch gegenüber sitzt, eure Liebesgeschichte zu erzählen, sie mit in eure Herzen zu nehmen, dann ist es genau der/die richtige Trauredner/in an eurer Seite. Schlagt zu, bevor er/sie gebucht ist!


Wir danken Svenja Scheumann für dieses sehr nette und ausführliche Interview!

Weitere Informationen zur FREIEN REDNERIN SVENJA SCHEUMANN und ihre kompletten Kontaktdaten findet ihr HIER in eurem Hochzeitsportal und auf ihrer Homepage.



(Fotos v.o.n.u: Lionheart Wedding | Dostapix Weddings | Fotostudio Stöhr | Dostapix Weddings | Miriam Kaulbarsch)

ARTIKEL EMPFEHLEN: